[Blogpost] Neuzugänge im April



Diesen Monat ist es etwas ausgeartet. Ich habe mir 12 neue Bücher zugelegt.

 Auf das Buch bin ich eher zufällig gestolpert. Schon alleine das Cover ist höllisch gut. Ich habe mich sehr gefreut, das der LYX Verlag es mir als Rezensionsexemplar zugeschickt hat. 

Klappentext

Catalea Morgenstern will eigentlich nur eins: so wenig wie möglich mit ihrer Familie zu tun haben. Denn ihr Vater ist der Teufel und die Hölle seine Firma. Als dann aber ihr Freund wegen ihrer ständigen Geheimniskrämerei Schluss macht, muss Catalea einsehen, dass sie sich ihrer Bestimmung vielleicht doch nicht entziehen kann. Widerwillig steigt sie in das Familienunternehmen ein, doch schon ihr erster Auftrag geht gewaltig schief - und sofort ist die halbe Hölle hinter ihr her. Mithilfe des teuflisch gutaussehenden Totenanwalts Timur gelingt ihr die Flucht, und plötzlich ist nicht nur Cataleas Leben, sondern auch ihr Herz in Gefahr -

Der letzte Teil der Secrets Reihe und auch hier habe ich mich sehr gefreut, dass ich es vom Bloggerportal & vom Diana Verlag als Rezensionsexemplar bekommen habe.

Klappentext

Alle Augen sind auf uns gerichtet - und es gibt keinen Ort auf dieser Welt, an dem wir vor ihnen sicher sind.
Jeder hat sein eigenes Bild von Dallas Sykes: Unbekümmerter Milliardärserbe. Nimmersatter Playboy. Ein Mann, der nur mit den Fingern zu schnippen braucht, wenn er etwas will. Aber ich kenne den wahren Dallas hinter all dem Geld, dem Geprahle, der imposanten Gestalt - und dieser Mann gehört vollkommen mir.
Wir haben unsere Geheimnisse sorgsam gehütet und bei einander Zuflucht vor unserer dunklen Vergangenheit gefunden. Unser gemeinsamer Schmerz wurde zu Lust, zu einer Form von Kontrolle inmitten des Chaos. Aber wir können uns nicht länger vor der Wahrheit verstecken.
Nun sind unsere Masken gefallen, und wir sind bereit, uns der Zukunft zu stellen. Und egal, was andere denken oder sagen, es gibt kein schöneres Geschenk als sich endlich zueinander bekennen zu können.


Auch der vorerst letzte Teil der Driven Reihe durfte dank des Bloggerportals und des Heyne Verlages als Rezensionsexemplar bei mir einziehen.

Klappentext 


Kriegsberichterstatter Tanner Thomas liebt das Leben am Limit. Ständig stürzt er sich in neue Gefahren, immer auf der Jagd nach der nächsten Story – bis die Fotojournalistin Beaux Croslyn auftaucht. Doch die beiden müssen ihre Leidenschaft verbergen. Denn auch Beaux hat ihre Geheimnisse ...

 Da eine Freundin mir von heißen Männern auf Pferden vorgeschwärmt hat, konnte es dank des Bloggerportals und des Blanvalet Verlages als rezensionsexemplar bei mir einziehen.

Klappentext

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ... 

Als riesengroßer Samantha Young Fan musste ich mir unbedingt den zweiten Teil der Thing Reihe zulegen.

Klappentext


Bailey Hartwell heißt genauso wie der Ort, an dem sie lebt: Hartwell, Delaware. Sie stammt aus einer der ältesten Familien der Stadt und könnte sich nie vorstellen, ihre kleine Pension dort aufzugeben. Doch der gutaussehende Ex-New Yorker Vaughn Tremaine macht ihr als Manager eines Luxus-Hotels das Leben schwer. Wann immer sich die beiden treffen, gibt es Streit – auch wenn die sexuelle Spannung zwischen ihnen kaum zu leugnen ist. Doch als Bailey eine schlimme Entdeckung macht, erweist sich ausgerechnet Vaughn als Fels in der Brandung. Kann es sein, dass sie sich in ihm getäuscht hat? Oder bringt die Nähe zu Vaughn ihr Herz erst recht in Gefahr?


Ich bin so unglaublich froh gewesen, als ich den siebten Teil der Wait For You Reihe als Rezensionsexemplar vom PIPER Verlag bekommen habe.

Klappentext

Jillian und Brock sind beste Freunde. Trotzdem gibt es etwas, das Jillian Brock niemals verraten würde: ihre wahren Gefühle für ihn. Sie weiß genau, dass sie bei ihm »als Frau« keine Chance hat. Außerdem würde ihr überängstlicher Vater mehr als reine Freundschaft ohnehin nicht erlauben. Er wollte sie erst nicht einmal alleine ans College gehen lassen. Doch auch wenn es ihr schwer fällt, sich von ihrem besten Freund zu trennen, will sie dort endlich ein neues Leben beginnen, ohne Brock und ihre unerwiderte Liebe. Was Jillian allerdings nicht ahnt: Brock hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen.

 Da ich schon ein Buch von der Autorin gelesen habe war ich umso gespannter auf ihr neustes Werk und musste es mir auch am Erscheinungsdatum zulegen.

Klappentext

Endlich frei! Emery Lance kann es nicht erwarten, ihr Studium in West Virginia zu beginnen. Niemand kennt hier ihre Geschichte. Niemand weiß, was zu Hause geschehen ist. Dafür ist sie auch bereit, in Kauf zu nehmen, dass die Situation im Wohnheim alles andere als ideal ist. Nicht nur treibt ihr Mitbewohner sie regelmäßig in den Wahnsinn - sein bester Freund Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen ...

Das Buch habe ich von einer lieben Bloggerkollegin bekommen und bin schon wahnsinnig gespannt es zu lesen.

Klappentext


Eleanor Oliphant ist anders als andere Menschen. Eine Pizza bestellen, mit Freunden einen schönen Tag verbringen, einfach so in den Pub gehen? Für Eleanor undenkbar! Und das macht ihr Leben auf Dauer unerträglich einsam. Erst als sie sich verliebt, wagt sie sich zaghaft aus ihrem Schneckenhaus - und lernt dabei nicht nur die Welt, sondern auch sich selbst noch einmal neu kennen.


Der erste Teil war schon unglaublich gut, daher musste auch ziemlich schnell der zweite Teil bei mir Einzug halten.

Klappentext


Seit Ella Harper in die Villa der Royals gezogen ist, steht das Leben dort auf dem Kopf. Durch ihre aufrichtige, liebenswerte Art hat sie so manches Herz erobert – vor allem das von Reed. Zum ersten Mal seit dem Tod seiner Mutter kann der attraktivste der Royal-Söhne echte Gefühle zulassen. Doch wie groß seine Liebe ist, merkt er erst, als es zu spät ist: Nach einem Streit verschwindet Ella spurlos. Und er trägt die Schuld daran. Seine Brüder hassen ihn dafür, doch er hasst sich selbst am meisten. Wird er Ella finden? Und wenn ja, wird er ihr Herz zurückerobern können?

 Da Jennifer L. Armentrout zu einen meiner liebsten Autorinnen zählt und mir eine Freundin erzählte, dass es eines ihrer besten Bücher wäre, musste ich es mir natürlich unbedingt bestellen. 

Klappentext

Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt …

Da mich das Cover als auch der Klappentext ungemein angesprochen haben musste ich mir auch dieses Buch unbedingt bestellen.

Klappentext


Ich wusste sofort, dass ich etwas in Händen hielt, was ich nicht sehen wollte. Dennoch zog ich die Karte aus dem Umschlag und starrte auf die Schrift.
Alles Gute zum Jahrestag!
Ich fürchtete, mich übergeben zu müssen, faltete dennoch die Karte auseinander. Auf der Innenseite stand mein Name. 
Leah
Einzig mein Vorname. In kindlicher Schrift. Jeder Buchstabe hatte eine andere Größe. Ich warf die Karte zurück auf den Tisch, als könnte sie mir körperliche Schmerzen zufügen. Meine Wohnung schien noch kleiner zu werden, als versuchte sie, mich zu erdrücken -

Meine Vergangenheit holte mich ein.

 Schon alleine weil sich der Titel sehr bewegend anhörte, musste ich das Buch haben.

Klappentext


Harlow kann nicht glauben, dass der drei Jahre ältere Knox sein Versprechen hält, auf sie zu warten, bis sie endlich zusammen sein können. Schließlich ist sie es, die den Pakt bricht: Als Knox sie an ihrem achtzehnten Geburtstag anruft, hat sie ihr Herz einem anderen geschenkt. Aber sie merkt schnell, dass sie eine katastrophale Wahl getroffen und sich an den Falschen gebunden hat. Wird Knox ihr je verzeihen können – oder ist es bereit zu spät?





Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Rezension] Furious Rush - Verbotene Liebe

[Rezension] Der letzte erste Blick

[Rezension] Paper Princess

[Rezension] Die Wellington Saga